Herbstzeit ist Kastanienzeit im Schlafbereich

You are currently viewing Herbstzeit ist Kastanienzeit im Schlafbereich

Herbstzeit ist Kastanienzeit

Herbstzeit ist Kastanienzeit im Schlafbereich

Die Kastanien haben eine abschirmende und entstörende Kraft gegenüber Wasseradern und Erdstrahlen. Aus diesem Grund eignen sie sich hervorragend für Ihren Schlafbereich, der für einen gesunden und erholsamen Schlaf, frei von störenden Kräften sein sollte.

Unser Körpersystem regeneriert sich im Schlaf und tankt dabei neue Energie für den nächsten Tag. Deshalb ist es besonders wichtig im Schlafbereich ein optimales Schlafklima ohne Störeinflüsse zu erreichen.

Bei Ihrem nächsten Herbstspaziergang mindestens 12 Kastanien, oder auch gerne mehr, sammeln. Die Kastanien waschen und gleichmäßig in 4 kleine Schachteln verteilen. Die Schachteln an den 4 Bettecken unter das Bett stellen.

Wenn es nicht möglich ist die Kastanien unter Ihr Bett zu positionieren, können Sie folgende Alternative anwenden:

Die Kastanien in Stoffsäckchen geben und an den 4 Bettecken wischen Lattenrost und Matratze positionieren.

Nun können die Kastanien ihre abschirmende und schlaffördernde Wirkung entfalten.

Durch die großflächige Abdeckung des Schlafbereichs werden die Störzonen seitlich abgeleitet. Verschiedene Symptome wie z. B.

  • Probleme beim Einschlafen
  • Durchschlafschwierigkeiten
  • Rückenschmerzen
  • Geschwollene Beine
  • Kopf- und Nackenschmerzen

können gelindert und sogar ganz beseitigt werden.

WICHTIG:

Da die Kastanien mit der Zeit eintrocknen, ist es wichtig sie jedes Jahr im Herbst durch neue frische Kastanien zu ersetzen.

Einfaches Tun mit großer Wirkung 🙂

 Ich wünsche Ihnen einen erholsamen und entspannten Schlaf und gute Träume!

Kastanien

Schreibe einen Kommentar

achtzehn − 10 =