Akad. Kinesiologin MÖDLING Tel: 0676 / 626 373 2
Bewegungstipp im Winter

Bewegungstipp im Winter

Bewegungstipp im Winter  

Der Mensch benötigt Bewegung –  gedanklich, gefühlsmäßig und körperlich.

Bewegung tut dem gesamten Körpersystem gut + stärkt das Gesundheitspotenzial!

Hier ein Bewegungstipp für den Winter, den ich selber sehr sehr gerne in die Tat umsetze.

DAS EISLAUFEN

Eislaufen erinnert mich an meine Kindheit und schon wird mein Inneres Kind aktiv. Es liebt spielerisch die Runden am Eis zu drehen, den kalten Wind auf den Wangen zu spüren und sich auf dem Eis sanft dahingleiten zu lassen.

Und ganz besonders herrlich ist es, sich danach mit duftendem Tee und feinen Keksen zu wärmen, das Prickeln auf der Haut zu spüren und einfach das Leben zu genießen.

Eislaufen als Bewegung im Winter tut der Gesundheit gut!

Schult die Koordination und den Gleichgewichtssinn

Fördert Kondition, Beweglichkeit und Wendigkeit

Ist ein wunderbares Ausdauertraining

Bewegung an frischer Luft stärkt das Immunsystem

Anregung des Herz-Kreislaufsystem + Kräftigung von Herz und Lunge

Stärkung der Muskulatur von den Beinen

Muskelstabilisierung von Becken und Rücken

All diese gesunden Bewegungselemente können von Jung und Alt mit großem Gesundheitsnutzen trainiert werden. Zusätzlich bekommen die beiden Gehirnhälften durch die komplexen Bewegungsabläufe beim Eislaufen Impulse zur optimalen Entwicklung.

Eine gesundheitsbringende und –fördernde Bewegungsart im Winter!

Einfach  ausprobieren, ich wünsche euch viel Spaß dabei 🙂

 

Eislaufen

 

Schreibe einen Kommentar

20 − 9 =

Menü schließen