Kinesiologische Übung – Cross Crawl

You are currently viewing Kinesiologische Übung – Cross Crawl
kinesiologie

ÜBERKREUZBEWEGUNG – C R O S S  C R A W L

Ich lade euch heute zu einer einfachen aber sehr effektiven Kinesiologsichen Übung ein. Diese Übung kann sowohl im Sitzen, Stehen oder Liegen durchgeführt werden.

Wie wird die Übung gemacht?
Der rechte Arm und das linke Bein werden zueinander und danach wieder voneinander weg bewegt um dann wieder in die Ausgangsstellung zu kommen. Dann wird auch zum linken Arm und zum rechten Bein gewechselt.
Am Beginn wird die Übung langsam durchgeführt, sodass die Bewegung vertraut wird. Wichtig dabei ist, dass die Körpermitte überkreuzt wird.

Was bewirkt die Überkreuzbewegung

  • Aktivierung der Zusammenarbeit der beiden Gehirnhemisphären
  • Gefördert wird das Lesen, Schreiben, Zuhören und Buchstabieren
  • Förderung der Feinmotorik
  • Regulierung des Blutdrucks
  • Verbesserung des Stoffwechsels
  • Verbesserung der Koordination
  • Verbesserung von Bewegungsabläufen
  • Verbesserung des Gleichgewichtssinn
  • Verbesserung des Körperbewusstseins
  • Verbesserung des Gedächtnis
  • Fördert Denkprozesse
  • Hilfe bei Legasthenie
  • Anregung des Flusses der Lymphflüssigkeit
  • Förderung der Verdauung