Die Mandel – Eines der gesündesten Lebensmittel der Welt

You are currently viewing Die Mandel – Eines der gesündesten Lebensmittel der Welt

Rezept

Power Mix zum Naschen

200 g Mandeln
50 g Kokoschips
50 g Goji Beeren
50 g Cranberrys
30 g grüne Kürbiskerne
20 g Sonnenblumenkerne
1 EL Zimt
1 Prise Kardamom
1 Prise Piment

Zubereitung
Alle Zutaten vermischen und in einen Vorratsbehälter füllen. Ein hervorragender Snack für Ihre Gesundheit.

Wie gesund ist die Mandel?

Inhaltsstoffe und Nährwerte

Gesunde Fette
Mandeln enthalten fast ausschließlich die sehr gesunden ungesättigten Fettsäuren. Jede Zelle, jeder Muskel und vor allem das Gehirn benötigt für ein gesundes funktionieren die ungesättigten Fettsäuren.

Schon Hildegard von Bingen wusste um die heilende Kraft und sagt:

„Wenn jemand das Gehirn leer geworden ist, soll er oft die Mandelkerne essen. Das füllt sein Gehirn wieder auf und gibt die rechte Gesichtsfarbe.“

Außerdem haben die ungesättigten Fettsäuren eine cholesterinsenkende Wirkung und der Körper benötigt diese gesunden Fette, um bestimmte fettlösliche Vitamine aufnehmen zu können wie z. B. Vitamin D, Vitamin K und Vitamin E.

Wertvolle Vitamine

Mandeln enthalten die guten Vitamin Bs, die nervenstärkend wirken. Außerdem sind sie reich an Folsäure und Vitamin E. Vitamin E ist ein sehr guter Radikalenfänger, wichtig für die Haut, sorgt für eine bessere Gedächtnisleistung und für eine schnellere Wunderheilung.

Mineralstoffe, Proteine und Antioxidantien

Die Mandel enthält wertvolle Mineralstoffe wie z. B. Kalzium, Magnesium, Eisen und Zink. Außerdem enthält sie viele gesunde sekundäre Pflanzenstoffe und zellschützende Antioxidantien. Und sie enthält laut Nährwert Tabelle ganze 21% pflanzliche Proteine.

Die Mandel in der Küche

  • Als gesunder Snack für zwischendurch
  • Ein paar Tröpfchen verfeinern geschmacklich Salat, Joghurt, Müsli und Topfen
  • Viele Kuchenrezepte werden mit gemahlenen Mandeln hergestellt
  • Die Mandelmilch ist ein guter pflanzlicher Milchersatz für Porridge, Kakao uvm.
  • Das Mandelmehl ist eine wunderbare glutenfreie Mehlvariante

Die Mandel in der Körperpflege

Mandelöl ist die ideale Basis für Körper– und Massageöle sowie Bade Öle und weitere Naturkosmetik Produkte, da es sehr mild und hautpflegend, regenerierend, feuchtigkeitsspendend und reizlindernd wirkt.
Auch in der Baby- und Altenpflege gewinnt es zunehmend an Bedeutung. Denn Mandelöl ist sehr gut verträglich, auch bei Mandel- bzw. Nuss-Allergikern, solange es nur äußerlich auf der Haut und nicht als Lippenpflege eingesetzt wird.

Schreibe einen Kommentar

sieben + 2 =