Ätherische Öle für den Sommer

Ätherische Öle für den Sommer

Ätherische Öle für den Sommer

Der Sommer ist warm, der Sommer ist heiß. Die Sonne lacht und das Leben ist lebendig, aktiv und voller Freude. Kleine Wehwehchen mit dem geeigneten Duft tröpfchenweise lindern.

Welches Aromaöl passt für einen kühlen Kopf, beruhigt die Haut nach einem ausgiebigen Sonnenbad, vertreibt quälende Mückengeister und erfrischt  sonnenaufgeheizte Innenräumen?

Nanaminze schenkt uns an einem heißen Sommertag die ersehnte Abkühlung

Wirkung:

Das Aroma Öl Nanaminze hat einen sanft minzigen Geruch und enthält Monoterpenketone. Diese werden von unseren Hautnervenzellen als wunderbar kühlend wahrgenommen.

Anwendung:

Einen Tropfen Nanminzöl auf ein Stück braunen Würfelzucker geben und in einem Liter Wasser auflösen. Danach in kleinen Schlucken genießen.

 Lemongrass der natürliche Gelsenschutz

Wirkung:

Lemongrass enthält Citral. Diesen Duftstoff, der für die zitronige Duftnote verantwortlich ist, mögen Insekten gar nicht.

Anwendung:

Als Raum- und / oder Bodyspray:

60 Tropfen Lemongrass Aromaöl mit 20 Milliliter Wodka und 80 Milliliter destilliertem Wasser mischen, schütteln, fertig.

Wichtig:

Das Öl in Maßen anwenden, da es bei Überdosierung auf sensibler Haut zu Hautirritationen kommen kann.

Lavendel stärkt die beanspruchte Haut bei einem zu  langen Sonnenbad

Wirkung:

Das Lavendelöl verfügt über beruhigende, wundheilende Eigenschaften. Es hilft bei Insektenstichen und leichten Verbrennungen.

Anwendung:

60 Tropfen ätherisches Lavendelöl  mit 100 Milliliter Johanniskrauttinktur mischen. Die betroffenen Hautstellen mit Lavendelhydrolat (bekommen Sie in der Apotheke oder im Bio Laden) befeuchten und danach die Lavendel-Johanniskraut –Mischung auftragen.

Weisstanne die natürlich kühlende Klimaanlage

Wirkung:

Ein paar Tropfen vom Aromaöl Weisstanne in der Duftlampe schenkt uns für heiße Innenräume einen frischen Geruch von Nadelwäldern. So wirken die sonnenaufgeheizten Räume kühl und erfrischend.

Anwendung:

2 Tropfen Aromaöl Weisstanne mit 1 Tropfen Nanaminzöl in eine Duftlampe geben.

Wichtig:

Ist NICHT für die körperliche Innenanwendung geeignet.

 

Schreibe einen Kommentar

vier × fünf =