Mandelöl

You are currently viewing Mandelöl

„Mein Herz blüht wie ein Mandelbaum im Licht!“
Gisela Brunn

 

Reines kaltgepresstes Mandelöl süß (nicht Bittermandelöl!!!) empfiehlt sich besonders für:

  • Appetitlosigkeit
  • Atemwegserkrankungen
  • Entzündungen im Mund- und Rachenraum
  • Magenverstimmungen
  • Mundpflege
  • Verstopfung, da es eine leicht abführende Wirkung hat

Die äußerliche Anwendung empfiehlt sich besonders für:

  • Dermatosen
  • Ekzemen
  • Haar- und Kopfhautpackungen
  • Massagen
  • Mundpflege
  • Trockene Haut
  • Trockene Haarspitzen, Spliss
  • Windeldermatitis

Rezeptideen

Entspannungsbad am Abend mit naturreinen ätherischen Ölen
10 ml Mandelöl süß
1 Tropfen Aromaöl Lavendel
4 Tropfen Aromaöl Mandarine
2 Tropfen Aromaöl Vanille
2 Tropfen Aromaöl Rosengeranie

Babymassageöl mit naturreinen ätherischen Ölen
50 ml Mandelöl süß
2 Tropfen Aromaöl Lavendel
2 Tropfen Rose
1 Tropfen Sandelholz

Beide Öle sind 2 Wochen im Kühlschrank gut haltbar.

Schreibe einen Kommentar

achtzehn − 8 =