Kosten Kinesiologische Beratung

Kinesiologische Erstberatung:

90 Min. EUR 130, inkl. Mwst.

Kinesiologische Folgeberatung:

60 Min. EUR 110,- inkl. Mwst.
90 Min. EUR 130,- inkl. Mwst.

Werden die Kosten der Kinesiologischen Beratung von der Krankenkasse oder Privatversicherung übernommen?

Ob die Kosten übernommen werden, kommt auf die Art des Versicherungsschutzes beziehungsweise die jeweilige Krankenkasse an. Die gesetzlichen Versicherungen haben häufig Vorgaben, die sich auf universitätsmedizinisch akzeptierte Methoden beschränken – selbst wenn komplementäre Methoden vielleicht verträglicher für den Körper oder auch kostengünstiger wären.

Private Zusatzversicherungen refundieren in der Regel die ganzen Kosten oder einen Teilbetrag und sie können die Kosten bei der Einkommensteuererklärung angeben.
Bitte dies im Einzelfall klären.

Terminstornierung

Wenn Sie ihren Termin nicht wahrnehmen können, können Sie diesen selbstverständlich stornieren.

Tun Sie dies bitte per Mail, oder SMS und bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Behandlungsbeginn. Dann treten dabei für Sie keinerlei Kosten auf. Termine die zu spät, oder gar nicht storniert werden, werden in Rechnung gestellt.

Bitte bedenken Sie in diesem Zusammenhang, dass ich auch immer eine Warteliste für dringende Klienten habe.

Kosten Workshop

Intuitives MenschSEIN Erlebnisworkshop

Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr
EUR 130,- inkl. Mwst. Manual und Zertifikat

Alpha Erlebnisworkshop

Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr
EUR 130,- Inkl. Mwst. Manual und Zertifikat

ErnährungsSelbstbewusstSein Workshop

Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr
EUR 165,- Inkl. Mwst. Manual und Zertifikat

Abmeldung

Bei Abmeldung bis 4 Wochen vor Workshop Beginn sind 50 % Stornokosten zu entrichten.
Bei Abmeldung innerhalb der letzten 14 Tage vor Workshop Beginn sind 100 % Stornokosten zu entrichten.
Die Stornierung muss schriftlich per E-Mail erfolgen.

Empfehlung

Seminar-Workshop Stornoversicherung
Dieser Versicherungsbetrag beläuft sich je nach Versicherungsfirma auf ca. 5 % des Workshop Kostenbetrages und deckt Ereignisse ab wie plötzliche schwere Erkrankungen, Unfälle, Einberufung zum Zivildienst oder Bundesheer, Kündigung durch den Arbeitgeber oder die plötzliche Konfrontation mit einer Scheidungsklage.
Die diversen Versicherungen bieten eine „Veranstaltungsversicherung für Seminare an“.

Menü schließen